START BUCHHANDEL IMPRESSUM BLOG

 

202 Seiten, 13 x 19 cm, 235g, Broschur

CHF 17.80 (zzgl. 3.– Porto/Ex.)


Buch bestellen


Eleonore Seidelbaum

Hannibal

Mit dem Esel durch die Pyrenäen

Im Jahr 1907 erfüllt sich Eleonore Seidelbaum einen Lebenstraum. Die Wäschereimitarbeiterin aus München reist mit ihrem Lebenspartner an den Fuss der französischen Pyrenäen, wo sie sich einen Esel kaufen. Auf einer mehrwöchigen Wanderung durchstreifen sie das Dreiländergebiet Frankreich, Andorra und Spanien. Dabei überqueren sie unzählige Pässe, zelten wild in abgelegenen Bergtälern, mühen sich mit schlechten Pfaden ab und lernen die Einheimischen von den unterschiedlichsten Seiten her kennen. Und mit Hannibal, dem etwas in die Jahre gekommenen Packesel, gibt es zwischendurch das eine oder andere Problem zu lösen …


Leseprobe pdf


Über die Autorin


 

 

© Edition Wanderwerk | 2009–2020